Medien-Designer (IHK) - Modul 1 - Gestaltung und Layout von Werbe- und PR-Materialien

Ein Lehrgang - drei Abschlüsse: DER Weg zum Medien-Profi

Medien im Bereich Web und Print professionell zu gestalten erfordert den Umgang mit zunehmend komplexer werdender Software im Bereich der Audio-, Video-, Grafik- und Bildbearbeitungssoftware.

Die professionelle Nutzung dieser Software erfordert eine gründliche Einarbeitung. Mit der Fortbildung zum Medien-Designer oder zur Medien-Designerin (IHK) erwerben Sie Kompetenz in der Gestaltung optisch ansprechender digitaler Medien.


Modul: Gestaltung und Layout von Werbe- und PR-Materialien
(Kosten bei Einzelbelegung: 490,00 €) vom 13.09.2018 bis 11.10.2018


Um professionelle Flyer, Broschüren und Plakate zu gestalten, sind Kenntnisse zur Seitengestaltung, Typografie und Grafik notwendig. Der Lehrgang vermittelt praxisnah Grundlagen der Gestaltung von Print und Webprodukten wie Flyer, Broschüren und Internetseiten. Sie bekommen Argumentationshilfen und Kriterien für eine objektive Beurteilung von grafischen Elementen und lernen die Grundregeln, nach denen Sie gute Gestaltung erkennen und ausführen können.


Kernthemen: Gestaltungsgrundlagen / Gestaltungslehre / Signet- und Logoentwickung / Typografie-Grundlagen / Druckvorbereitung / Farbenlehre, Farbmodelle / Layouttechniken / Medienspezifische Gestaltung in Print und Web / Corporate Design / Geschäftsdrucksachen / Werbekonzeptentwicklung

Zielgruppe: Der Lehrgang eignet sich insbesondere für Mitarbeiter von grafischen Betrieben sowie für Quereinsteiger, die sich mit der Gestaltung von Medien beschäftigen.

Alle Module können auch einzeln gebucht werden. Nach Besuch aller drei Lehrgangsteile und dem Bestehen der lehrgangsinternen Tests erhalten Sie das Zertifikat"Mediendesigner IHK".

Medien im Bereich Web und Print professionell zu gestalten erfordert den Umgang mit zunehmend komplexer werdender Software im Bereich der Audio-, Video-, Grafik- und Bildbearbeitungssoftware.

Die professionelle Nutzung dieser Software erfordert eine gründliche Einarbeitung. Mit der Fortbildung zum Medien-Designer oder zur Medien-Designerin (IHK) erwerben Sie Kompetenz in der Gestaltung optisch ansprechender digitaler Medien.


Hinweis: Selbstverständlich sind die Module auch einzeln buchbar.
Nach Besuch aller drei Module und dem Bestehen der lehrgangsinternen Tests erhalten Sie das Zertifikat "Medien-Designer (IHK)".


Modul: Gestaltung und Layout von Werbe- und PR-Materialien
(Kosten bei Einzelbelegung: 490,00 €) vom 13.09.2018 bis 11.10.2018

Um professionelle Flyer, Broschüren und Plakate zu gestalten, sind Kenntnisse zur Seitengestaltung, Typografie und Grafik notwendig. Der Lehrgang vermittelt praxisnah Grundlagen der Gestaltung von Print und Webprodukten wie Flyer, Broschüren und Internetseiten. Sie bekommen Argumentationshilfen und Kriterien für eine objektive Beurteilung von grafischen Elementen und lernen die Grundregeln, nach denen Sie gute Gestaltung erkennen und ausführen können.

Kernthemen: Gestaltungsgrundlagen | Gestaltungslehre | Signet- und Logoentwickung | Typografie-Grundlagen | Druckvorbereitung | Farbenlehre, Farbmodelle | Layouttechniken | Medienspezifische Gestaltung in Print und Web | Corporate Design | Geschäftsdrucksachen | Werbekonzeptentwicklung....