Update für Bilanzbuchhalter:

Aktuelle Neuerungen aus dem Steuerrecht und der Gesetzgebung

In diesem ganzjährigen Update tauschen Sie sich gezielt einmal pro Quartal mit Ihren Kollegen aus. Es werden die aktuellen Neuerungen aus dem Steuerrecht sowie der Gesetzgebung thematisiert. Ihr Wissen wird aktualisiert und Sie erhalten somit die Kenntnisse, die z.B. für die laufende Erstellung der Buchhaltung sowie der monatlichen Umsatz- und Lohnsteuer-Voranmeldungen aber auch zur Aufstellung und Auswertung von Jahresabschlüssen in der Praxis unentbehrlich sind. Da z.B. die einschlägigen Gesetzesvorhaben vom Entwurf bis zu ihrer Verabschiedung jeweils in Ihrer Entwicklung vorgestellt werden, sind Sie immer auf einem aktuellen Stand und können so in angemessener Zeit die erforderlichen Maßnahmen zur Umsetzung in der täglichen Praxis ergreifen. Daneben bietet die Zusammenstellung der für den Arbeitsbereich eines Bilanzbuchhalters spezifischen aktuellen Rechtsprechung sowie der dazu ergangenen Verwaltungsanweisungen immer wieder Anlass, die einschlägigen Vorgehensweisen und Arbeitsabläufe zu überdenken und gegebenenfalls zu optimieren.
Da die jeweiligen Veranstaltungen (Termin jeweils im Februar, Juni, September und November) in sich abgeschlossen sind, kann ein Einstieg in das Update jederzeit erfolgen.

Kernthemen: Aktuelles aus Steuerrecht, Gesetzgebung und Rechtsprechung

Zielgruppe: Bilanzbuchhalter, Führungskräfte sowie Mitarbeiter aus den Bereichen Rechnungs- bzw. Steuerwesen.

Ihr Wissen wird aktualisiert und Sie erhalten somit die Kenntnisse, die z.B. für die laufende Erstellung der Buchhaltung sowie der monatlichen Umsatz- und Lohnsteuer-Voranmeldungen aber auch zur Aufstellung und Auswertung von Jahresabschlüssen in der Praxis unentbehrlich sind. Da die jeweiligen Veranstaltungen (Termin jeweils im Februar, Juni, September und November) in sich abgeschlossen sind, kann ein Einstieg in das Update jederzeit erfolgen.

Kernthemen: Aktuelles aus Steuerrecht, Gesetzgebung und Rechtsprechung....

Das könnte Sie auch interessieren: