Fettnäpfchen vermeiden - interkulturelle Zusammenarbeit optimieren

Einführung in die interkulturelle Zusammenarbeit

Was bedeutet Interkulturalität in der heutigen Zeit? Welche Herausforderungen bringt es mit sich? Und wie sehen die Möglichkeiten einer effektiven und produktiven Zusammenarbeit aus?

Diese Fragen werden aus einem Mix von kurzen Wissensbeiträgen und Interaktion beantwortet. Sie werden erfahren wie uns die sogenannten Stolpersteine als Leitfaden für eine lösungsfokussierte interkulturelle Zusammenarbeit helfen können.


Kernthemen:
• Bedeutung von Interkulturalität in der heutigen Zeit und dessen Herausforderungen
• Implikationen auf die interkulturelle Zusammenarbeit
• Stolpersteine in der interkulturellen Zusammenarbeit
1. Annahme von Gemeinsamkeiten
2. Sprachunterschiede
3. Non-verbale Missinterpretationen
4. Voreingenommenheiten + Stereotypen
5. Tendenz zu beurteilen
6. Angst und Besorgnis
• Interkulturelle Kompetenz als Handlungskompetenz
• Interkulturelle Zusammenarbeit Lösungsorientiert gestalten

Gezielte Kurzinteraktionen und praktische Übungen in Breakout Rooms vertiefen die Thematik.



Das Webinar wird via Zoom durchgeführt!
Erforderliches Equipment:
stabiles Internet, Laptop oder PC mit Webcam, Mikro und Lautsprecher oder alternativ Headset

Zielgruppe: Interessierte, die sich einen Überblick über die Wichtigkeit der Interkulturalität verschaffen wollen.

Was bedeutet Interkulturalität in der heutigen Zeit? Welche Herausforderungen bringt es mit sich? Und wie sehen die Möglichkeiten einer effektiven und produktiven Zusammenarbeit aus?
Diese Fragen werden aus einem Mix von kurzen Wissensbeiträgen und Interaktion beantworten. Sie werden erfahren wie uns die sogenannten Stolpersteine als Leitfaden für eine lösungsfokussierte interkulturelle Zusammenarbeit helfen können.

Kernthemen: Bedeutung von Interkulturalität in der heutigen Zeit und dessen Herausforderungen | Komplikationen auf die interkulturelle Zusammenarbeit | Stolpersteine in der interkulturellen Zusammenarbeit | Interkulturelle Kompetenz als Handlungskompetenz | Interkulturelle Zusammenarbeit Lösungsorientiert gestalten

Dozent/-in: Christiena Kirchhoff, Language und Business Trainer

Das könnte Sie auch interessieren: