Der erste Eindruck zählt!

Fit in Frontoffice und Besuchermanagement

Der erste Eindruck zählt – nicht nur im Privatleben, sondern auch ganz besonders im Unternehmen. Ganz gleich, ob sich der Erstkontakt am Telefon oder beim Besucherempfang entwickelt - dies ist die beste Gelegenheit, ein positives Image zu prägen. Die Entwicklung eines gesunden Selbstwertgefühls sowie Kenntnisse aus dem Bereich der Verhaltenspsychologie geben Sicherheit im Umgang mit unterschiedlichen Kundentypen.

Der geschickte Umgang mit Menschen will gelernt sein: Trainieren Sie ein seriöses und kompetentes Auftreten, damit jeder Erstkontakt, egal ob am Telefon oder im Besuchermanagement, gelingt.

Ihr Nutzen:
Up-to-date im Businessknigge? Mit den Tipps aus dem Seminar und mithilfe der Erfahrung der anderen Teilnehmer kann die Zusammenarbeit von Frontoffice u. Besuchermanagement nachhaltig verbessert werden. Mit professionellem Auftreten und situativ angepasster Kommunikation im Umgang mit verschiedenen Kundentypen, am Telefon oder direkt vor Ort, repräsentieren Sie das Unternehmen perfekt.

Methodik: : Trainerinput, moderiertes Gruppengespräch, praktische Übungen, Teamarbeit und Selbstreflexion.

Kernthemen:
- Der erste Eindruck bleibt! Kundenorientierte Begrüßung
- Freundliche Stimme und positiver Wortschatz
- Erwartungen der Anrufer und Besucher
- Das richtige Outfit am Besucherempfang: Do´s & Dont´s
- Empfang von Besuchern und Besuchergruppen
- Die Kunst des „Small Talk“ (auch in Englischer Sprache)
- Unterschiedliche Persönlichkeitstypen: Einblicke in die Verhaltenspsychologie
- Ablauf des professionellen Dialogs am Telefon
- Was genau möchte der Kunde am Telefon? Zielorientierte Fragetechniken und Fragearten
- Aktives Zuhören und gleichzeitiges Dokumentieren
- Angemessene Kommunikation in kritischen Gesprächssituationen: Umgang mit Beschwerden
- Stressbewältigung - Unter Zeitdruck arbeiten
- Fallstudientraining aus der Unternehmenspraxis der TeilnehmerInnen
- Trainerfeedback mit persönlichen Tipps für die Praxis

Zielgruppe: Angestellte im Bereich Frontoffice, Empfangsmitarbeiter, Besuchermanagement und alle Personen, die im telefonischen und persönlichen Kontakt mit Kunden und Geschäftspartnern stehen.

Der erste Eindruck zählt – nicht nur im Privatleben, sondern auch ganz besonders im Unternehmen. Ganz gleich, ob sich der Erstkontakt am Telefon oder beim Besucherempfang entwickelt - dies ist die beste Gelegenheit, ein positives Image zu prägen. Die Entwicklung eines gesunden Selbstwertgefühls sowie Kenntnisse aus dem Bereich der Verhaltenspsychologie geben Sicherheit im Umgang mit unterschiedlichen Kundentypen.

Kernthemen:
Der erste Eindruck bleibt! Kundenorientierte Begrüßung / Freundliche Stimme und positiver Wortschatz / Erwartungen der Anrufer und Besucher / Das richtige Outfit am Besucherempfang: Do´s & Dont´s / Empfang von Besuchern und Besuchergruppen / Die Kunst des „Small Talk“ (auch in Englischer Sprache) / Unterschiedliche Persönlichkeitstypen: Einblicke in die Verhaltenspsychologie / Ablauf des professionellen Dialogs am Telefon / Was genau möchte der Kunde am Telefon? Zielorientierte Fragetechniken und Fragearten / Aktives Zuhören und gleichzeitiges Dokumentieren / Angemessene Kommunikation in kritischen Gesprächssituationen: Umgang mit Beschwerden / Stressbewältigung - Unter Zeitdruck arbeiten / Fallstudientraining aus der Unternehmenspraxis der TeilnehmerInnen / Trainerfeedback mit persönlichen Tipps für die Praxis….

Dozent/-in: Andrea C. Mühlberger, Vertriebs- und Managementtrainerin/Business-Coach