IT-Projektkoordinator (IHK) - Blended Learning

Ein Thema mit Zukunft

Projektmanagement – und ganz besonders das Management von IT-Projekten - ist eine anspruchsvolle und herausfordernde Tätigkeit, die hohe Ansprüche an die persönliche Qualifikation der Projektmitarbeiter stellt. Neben technischem Verständnis und Kenntnis von Geschäftsprozessen sind planerisches Geschick, Organisationstalent, Moderations- und Kommunikationsfähigkeit unabdingbare Erfolgsfaktoren.

In dem Lehrgang erlernen Sie anhand praxisgerechter Beispiele die Strukturierung und Durchführung einfacher und komplexer IT-Projekte. Durch realitätsnahe Teamarbeit eignen Sie sich die notwendigen Schritte zum Projekterfolg an.

In einem gemeinsam erarbeiteten Beispielprojekt können die erlernten Fähigkeiten auch gleich umgesetzt werden.

Lernziele: Verständnis für die Aufgaben des Projektmanagements / Befähigung, IT Projekte erfolgreich durchzuführen / Erkennen von typischen Projektsituationen / Anwendung der erlernten Fähigkeiten in der Praxis

Kernthemen: Grundbegriffe / Besonderheiten von IT Projekten / Praxisbeispiele / Projektorganisation / Stakeholdermanagement / Projektphasen / Festlegung von Projektzielen / Lasten-/Pflichtenheft / Projektplanung / Arbeitspakete / Projektstrukturplan / Zeitplanung / Aufwandsschätzung / Ressourcen- und Kostenplanung / Umgang mit PM Tools / Umgang mit Projektrisiken / Durchführung und Controlling / Change Management / Vorgehensmodelle / Agiles PM / Projektabschluss / Krisen und Konflikte / Erfolgskriterien / Gruppenprojekt.

Zielgruppe: Mitarbeiter in IT Abteilungen, Fachleute in Industrie, Dienstleistung oder Institutionen, die mit IT Projekten befasst sind, Projektmitarbeiter und Projektleiter, Mitarbeiter von IT Unternehmen.

Ablauf: Der Lehrgang wird als Blended Learning Veranstaltung durchgeführt. Die ersten beiden Tage sind eine Präsenzveranstaltung, die folgenden Tage werden online stattfinden. Am letzten Kurstag wird das gemeinsame Projekt präsentiert und eine schriftliche Prüfung wird abgelegt. Dieser letzte Tag findet wieder in Präsenz statt.

Prüfung: schriftlicher Test, Erstellung Projektarbeit mit anschließender Präsentation. Bei Bestehen des lehrgangsinternen Tests und der Projektpräsentation sowie mindestens 80 %iger Anwesenheit erhalten Sie das Zertifikat "IT-Projektkoordinator (IHK)".

Projektmanagement – und ganz besonders das Management von IT-Projekten- ist eine anspruchsvolle und herausfordernde Tätigkeit, die hohe Ansprüche an die persönliche Qualifikation der Projektmitarbeiter stellt. Neben technischem Verständnis und Kenntnis von Geschäftsprozessen sind planerisches Geschick, Organisationstalent, Moderations- und Kommunikations-fähigkeit unabdingbare Erfolgsfaktoren. In dem Lehrgang erlernen Sie anhand praxisgerechter Beispiele die Strukturierung und Durchführung einfacher und komplexer IT-Projekte. Durch realitätsnahe Teamarbeit eignen Sie sich die notwendigen Schritte zum Projekterfolg an. In einem gemeinsam erarbeiteten Beispielprojekt können die erlernten Fähigkeiten auch gleich umgesetzt werden.....

Kernthemen: Grundbegriffe / Besonderheiten von IT Projekten / Praxisbeispiele / Projektorganisation / Stakeholdermanagement / Projektphasen / Festlegung von Projektzielen / Lasten-/Pflichtenheft / Projektplanung / Arbeitspakete / Projektstrukturplan / Zeitplanung /Aufwandsschätzung / Ressourcen- und Kostenplanung / Umgang mit PM Tools / Umgang mit Projektrisiken / Durchführung und Controlling / Change Management / Vorgehensmodelle / Agiles PM / Projektabschluss / Krisen und Konflikte / Erfolgskriterien / Gruppenprojekt....