Software Developer (IHK)

Webinar (Live Online Seminar) mit IHK-Zertifikats-Abschluss

Immer wenn Unternehmen Prozesse digitalisieren und Informationen passgenau verarbeitet werden müssen, werden Software-Entwickler gebraucht.

Die Weiterbildung zum "Software Developer (IHK)" vermittelt Ihnen theoretisches und praktisches Handwerkszeug. Das Live Online Training versetzt Sie durch den Erwerb fundierter Kenntnisse im Bereich der objektorientierten Programmierung in die Lage, als Teil eines Programmierteams von der Projektleitung übertragene Aufgaben auf Junior-Level zu bearbeiten.

Kernthemen:
• Einrichtung der Entwicklungsumgebung
• Tastatur und Terminal
• Programmcode-Editoren
• Grundlagen HTML und CSS
• Grundlagen von Python
• Grundlagen von Java
• Objektorientierte Programmierung
• Pseudocode, Flussdiagramme, Programmablaufplan
• Dokumentation
• Softwaretest (Testing)
• Clean Code Regeln
• Interaktion mit Datenbanken (SQL)
• Softwarearchitektur (z.B. Model View Controller)
• Agiles Projektmanagement, Scrum, Wasserfall-Modell
• Projektarbeit

Um an diesem Live Online Training teilnehmen zu können, prüfen Sie bitte, ob Ihr Endgerät für Virtualisierung geeignet ist. Sie sollten über die folgende Hardware verfügen:
• CPU: mind. Intel Core i5 oder vergleichbar
• RAM: mind. 8 GB
• Monitor: mind. 24 Zoll, optimal: 2 Monitore
• PC, Apple Mac oder Tablet (ab 7 Zoll)
• Microsoft Windows 7 oder höher
• macOS X 10.10 oder neuer
• Android 5.0x oder neuer
• iOS 8.0 oder neuer
• Headset (Kopfhörer mit Mikrofon)
• Internetzugang mit mind.
• 2 Mbps im Download und
• 1 Mbps im Upload
Speedtest bei Google

Ablauf:
Der Kurs komplett live online statt. Falls Sie einen Termin verpassen, ist das kein Problem. Alle Kurstermine werden als Aufzeichnung zum Nacharbeiten zur Verfügung gestellt.
Der Kurs schließt mit einem Abschlusstest in Form einer Projektarbeit ab. Die Projektarbeit erfolgt in Eigenregie der Teilnehmer. Die Arbeit wird vom Dozenten tutoriell unterstützt. Zum Abschluss der Projektarbeit und als Voraussetzung für die Ausstellung des IHK Zertifikates "Software Developer (IHK)" findet ein individuelles Fachgespräch als Online-Konferenz mit dem Trainer statt. Für das Fachgespräch wird auf Teilnehmerseite eine Webcam oder ein Smartphone mit Videokonferenzfunktion benötigt.

Zulassung:
Für die Zulassung zur Projektarbeit mit Fachgespräch werden weder ein bestimmter Bildungsabschluss noch eine entsprechende Berufserfahrung vorausgesetzt.
Die Teilnehmer erhalten nach dem Abschluss des Lehrgangs und bestandenem Abschlusstest das IHK-Zertifikat „Software Developer (IHK)”.

Zielgruppe:
Das Webinar richtet sich an IT-affine Einsteiger und Personen mit ersten Erfahrungen im Bereich Software Development, die Spaß an logischem kleinteiligem Denken und dem Nachvollziehen detaillierter Abläufe haben.

Immer wenn Unternehmen Prozesse digitalisieren und Informationen passgenau verarbeitet werden müssen, werden Software-Entwickler gebraucht.
Die Weiterbildung zum "Software Developer (IHK)" vermittelt Ihnen theoretisches und praktisches Handwerkszeug. Das Live Online Training versetzt Sie durch den Erwerb fundierter Kenntnisse im Bereich der objektorientierten Programmierung in die Lage, als Teil eines Programmierteams von der Projektleitung übertragene Aufgaben auf Junior-Level zu bearbeiten.

Kernthemen: Einrichtung der Entwicklungsumgebung / Tastatur und Terminal / Programmcode-Editoren / Grundlagen HTML und CSS / Grundlagen von Python / Grundlagen von Java / Objektorientierte Programmierung / Pseudocode, Flussdiagramme, Programmablaufplan / Dokumentation / Softwaretest (Testing) / Clean Code Regeln / Interaktion mit Datenbanken (SQL) / Softwarearchitektur (z.B. Model View Controller) / Agiles Projektmanagement, Scrum, Wasserfall-Modell / Projektarbeit....