Supervision für Wirtschaftsmediatoren

Die Verordnung zur Aus- Fortbildung zertifizierter Mediatoren verlangt: 1. innerhalb oder nach der Ausbildung eine Einzelsupervision von einem Praxisfall 2. innerhalb von 2 Jahren nach der Einzelsupervision vier Praxisfälle zu denen ebenfalls jeweils eine Einzelsupervision durchgeführt wurde. Wie nützlich und notwendig ist die Supervision für Mediatoren? In der Supervision ...

Paarmediation

Familienmediation für Wirtschaftsmediatoren Die Teilnehmer lernen bei Konflikten innerhalb der Familie zu vermitteln. Sie werden darauf vorbereitet, Auseinandersetzungen in der Familie, d.h. zwischen den Paaren, bei Trennung und Scheidung, auch unter Berücksichtigung der Kinder zu begleiten. Die Absolventen können anschließend Strategien zur Konfliktbewältigung gezielt einsetzen und ...

Coach (IHK)

Coaching ist ein professioneller, individueller Begleitprozess für Menschen in herausfordernden beruflichen und privaten Lebenssituationen. Die Einsatzfelder von Coaching sind sehr vielfältig und wachsen stetig. Coaching wird gerade auch im Business-Kontext stark genutzt und gefördert. Coaching gilt als eine der nachhaltigsten und individuellsten Formen im Bereich der Personalentwicklung und ...

Fragen in der Mediation

Fragen sind mächtig. Nicht umsonst heißt es „Wer fragt führt“ und „Wer führt fragt“. Fragen sind mit das wichtigste Handwerkszeug des Mediators, um ans Ziel zu kommen. Fragen unterstützen dabei, den Wechselbezug in der Interessensphase zu erreichen. Ohne diesen Wechselbezug wird es zu keiner nachhaltigen Einigung und Lösung kommen können. Lernen Sie in diesem Seminar verstärkt mit Fragen den ...

Wirtschaftsmediator (IHK)

Wollen Sie Konflikte einvernehmlich und nachhaltig lösen? Mit dieser Qualifizierung erhalten Sie die Methodik, das Handwerkszeug und das Wissen, um die Konfliktparteien zu einer Win-Win-Lösung zu führen. Mediation als alternative Konfliktlösungsmethode ist bestens dazu geeignet, Auseinandersetzungen unaufgeregt, praktisch und zeitnah zu beenden, gute Geschäftsbeziehungen zu erhalten, ein gutes ...

Kinder und Mediation

Familienmediation für Wirtschaftsmediatoren Die Teilnehmer lernen bei Konflikten innerhalb der Familie zu vermitteln. Sie werden darauf vorbereitet, Auseinandersetzungen in der Familie, d.h. zwischen den Paaren, bei Trennung und Scheidung, auch unter Berücksichtigung der Kinder zu begleiten. Die Absolventen können anschließend Strategien zur Konfliktbewältigung gezielt einsetzen und ...

Trennungs-und Scheidungsmediation

Familienmediation für Wirtschaftsmediatoren Die Teilnehmer lernen bei Konflikten innerhalb der Familie zu vermitteln. Sie werden darauf vorbereitet, Auseinandersetzungen in der Familie, d.h. zwischen den Paaren, bei Trennung und Scheidung, auch unter Berücksichtigung der Kinder zu begleiten. Die Absolventen können anschließend Strategien zur Konfliktbewältigung gezielt einsetzen und ...

Mediation in Familienunternehmen

Familienmediation für Wirtschaftsmediatoren Die Teilnehmer lernen bei Konflikten innerhalb der Familie zu vermitteln. Sie werden darauf vorbereitet, Auseinandersetzungen in der Familie, d.h. zwischen den Paaren, bei Trennung und Scheidung, auch unter Berücksichtigung der Kinder zu begleiten. Die Absolventen können anschließend Strategien zur Konfliktbewältigung gezielt einsetzen und ...