Der Klassiker!

Die kaufmännische Weiterbildung gehört sicherlich zu den Klassikern der IHK-Weiterbildung und umfasst weit mehr als nur „Buchführung“ und „Rechnungswesen“. Vielmehr  verbergen sich hier auch die Themen aus den Bereichen Außenwirtschaft, Controlling, Einkauf, Logistik, Personalwirtschaft …

Ob Sie Ihr Know-How aktualisieren oder sich auf neue Herausforderungen vorbereiten möchten – unsere Fachseminare bringen Sie auf den neusten Stand!

 

Angebote zu:

Außenwirtschaft/Export/Import

Controlling

Einkauf/Materialwirtschaft

Finanz- und Rechnungswesen

Lagerwirtschaft/Logistik

Personalwirtschaft

Recht/Steuern
 

Alle Angebote:

IHK-Fachkraft Rechnungswesen

Alles was Sie wissen müssen über Buchführung und Bilanzierung nach Handels- und Steuerrecht wird Ihnen vermittelt. Kernthemen: Bewertungen und Bewertungsmaßstäbe im Handels- und Steuerrecht | aktuelle Probleme (Gesetze, Rechtsprechung) | Fragen der Bilanzierung von Vermögensgegenständen und Schulden | betrieblichen Aufwendungen und Erträge | Überblick über die verschiedenen Unternehmensformen ...

Update für Bilanzbuchhalter:

Ihr Wissen wird aktualisiert und Sie erhalten somit die Kenntnisse, die z.B. für die laufende Erstellung der Buchhaltung sowie der monatlichen Umsatz- und Lohnsteuer-Voranmeldungen aber auch zur Aufstellung und Auswertung von Jahresabschlüssen in der Praxis unentbehrlich sind. Da die jeweiligen Veranstaltungen (Termin jeweils im Februar, Juni, September und November) in sich abgeschlossen sind, ...

IHK-Fachkraft Personal

Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zu den Bereichen Personalverwaltung und Personalbetreuung und sind danach startklar für Ihren Einsatz in der Personalabteilung. Kernthemen: 1. Personalverwaltung: Pflege der Personalakten | Lohn & Gehalt | Personalstatistik | Partner in der Zusammenarbeit | rechtliche Grundlagen 2. Personalbetreuung: Zeiterfassung | Urlaub | Krankheit, Schwangerschaft, ...

Informationsveranstaltung New Work Manager (IHK)

Dieser Lehrgang befähigt Sie als Teilnehmer, die Arbeitswelt der Zukunft aktiv zu gestalten und Megatrends wie Digitalisierung in umsetzbare Managementmodelle zu übersetzen – so, wie es zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passt. Ein hoher Praxisanteil und interaktive Lernmethoden ermöglichen eine hohe Umsetzbarkeit der vermittelten Inhalte. Neugierig geworden? Gern beantworten wir Ihre Fragen im ...

Telefoninkasso (Mahntelefonate)

Fällige Zahlungen werden immer häufiger zu spät oder gar nicht überwiesen. Mit Mahnbriefen können Sie heute kaum noch etwas bewegen - sie landen häufig im Papierkorb. Es gilt, mit alternativen Methoden schnell und sicher an sein Geld zu kommen. Effektivstes Hilfsmittel ist dabei das Telefon. Dort können Sie eine persönliche Bindung zu Ihrem Schuldner aufbauen und sich ein besseres Bild von seiner ...

Erfolgreiche Gesprächs- und Verhandlungsführung im Einkauf

Grundlagenwissen über Gesprächs- und Verhandlungsführung sowie Fragetechniken und psychologische Hintergründe helfen Ihnen dabei, Ihre Ziele im Einkauf systematisch zu erreichen. Kernthemen: Grundlagen und Fakten für die Gesprächsbasis | Partnerorientierte Gesprächsführung | Psychologische Hintergründe | Rhetorische Grundlagen | Gesprächsaufbau | Strategie der Verhandlungsführung | ...

Verfahrensdokumentation im Rechnungswesen

Die TN erhalten einen Überblick über die rechtlichen Voraussetzungen für eine Verfahrensdokumentation, die beispielsweise im Rahmen des E-Invoicing, des Scannens aber auch in allen steuerrechtlich relevanten Sachverhalten erforderlich ist. Ansätze für Prozessabläufe werden dargestellt. Damit kann der TN im Unternehmen die notwendigen Anforderungen umsetzen, Prozessabläufe analysieren und ...

IHK-Fachkraft Einkauf/Materialwirtschaft

Nach diesem Lehrgang macht Ihnen niemand mehr etwas vor: Sie wissen, was Sie zu beachten haben, um beim Einkauf und in der Materialwirtschaft bares Geld zu sparen. Kernthemen: Bedarfsermittlung und -analyse | Effiziente Preis- und Wertanalyse | Marktforschung | Einkaufsorganisation und - abwicklung | Sichere Verhandlungsführung | Grundbegriffe der Materialwirtschaft | Bedarfsermittlung und ...

Effektives Forderungsmanagement im Unternehmen

Ein schnell reagierendes, wirksames und dennoch kundenorientiertes Forderungsmanagement hat heute, gerade in Zeiten der schlechten Zahlungsmoral, größte Bedeutung. Ziele sind die Reduzierung der Forderungsbestände, die Senkung von Forderungsverlusten und die Nutzung von Kosteneinsparungspotenzialen bei der Realisierung von Außenständen, andererseits aber auch die Sicherung von Umsätzen und der ...

Alles echt! "Entwicklungswerkstatt Personal" für Macher/innen

Was wäre, wenn Ihre MitarbeiterInnen alles haben, was sie brauchen, um jeden Tag zu einer guten Stimmung im Unternehmen, zur Zufriedenheit von KundInnen und PartnerInnen, zu bester Qualität von Leistungen und Produkten sowie zu zukunftsfähigen Entwicklungen beizutragen – auch jene, die sich eher im Widerstand zeigen? Und was wäre, wenn Alle diese Fähigkeiten jeden Tag gerne und beherzt ...