So individuell wie Sie!

Der Tourismusmanager benötigt ein anderes Know-How als beispielsweise der Immobilienkaufmann. Profitieren Sie deshalb für Ihren "speziellen" Bereich von unseren "speziellen" Trainings!

Unsere Branchenexperten vermitteln aktuelles Branchenwissen - ganz individuell auf Ihre berufliche Praxis zugeschnitten!

 

Angebote zu:

Weiterbildung im Bereich Gastronomie

Weiterbildung im Bereich Immobilien

Weiterbildung im Bereich Tourismus

 

Alle Angebote:

Aktuelles zum Lebensmittelrecht

Als Verarbeiter und Vertreiber von Lebensmitteln tragen Sie ein hohes Maß an Verantwortung gegenüber Ihren Kunden und Gästen. Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie den gesamten Verarbeitungs- und Herstellungsprozess im Blick haben, um die Qualität und Sicherheit der Produkte und Speisen sicherzustellen. Kernthemen: Lebensmittelrecht und Lebensmittelhygieneverordnung (LMHV) ...

Marketing und Werbung für Immobilien

Es ist für den erfolgreichen Makler zwingend notwendig, neben der Fachkompetenz auch seine Marketingkompetenz professionell weiter zu entwickeln. Bereits während des Seminars erarbeiten Sie konkrete Ansätze für Ihre (zukünftige) Praxis, die Sie im Anschluss an das Seminar sofort umsetzen können. Kernthemen: Was muss ich von meinen Märkten wissen? | Wie grenze ich mich vom Wettbewerb ab? | Wie ...

Aktuelles Recht und aktuelle Rechtsprechung für Immobilienmakler

Auch dem erfahrenen Makler begegnen in seinem alltäglichen Geschäft immer wieder Fallstricke vor allem, wenn es um rechtliche Fragestellungen geht. Rechts- und Haftungsfragen rund um das alltägliche Geschäft des Maklers beantwortet das Seminar anhand von Praxisfällen. Kernthemen: Wettbewerbsrecht – was darf in eine Annonce rein, was nicht | Abmahnung – wie kann man sich dagegen wehren? | ...

Die Nebenkostenabrechnung

Egal ob bei der Vermietung von Wohn- oder Gewerberaum, die oft auch als „2. Miete“ bezeichnete Umlage von Nebenkosten birgt viele Fallstricke. Im Seminar erfahren Sie, welche Voraussetzungen an eine rechtswirksame Nebenkostenabrechnung gestellt werden, wie sie am besten aufgebaut wird, welche Nebenkosten umgelegt werden können und welche nicht. Kernthemen: Umlagevereinbarung | Nebenkostenarten ...

Barrierefreie und altersgerechte Sanierung von Wohngebäuden

Gründe für den Umbau von barrierefreien und altersgerechten Wohnungen gibt es viele. So besteht der Wunsch nach mehr Selbstständigkeit im Alter; auf gesundheitliche Veränderungen soll bedarfsgerecht reagiert werden. Doch die Planung darf an der Wohnungseingangstüre nicht aufhören. Kernthemen: Einführung in die gesetzlichen und planungsrechtlichen Vorgaben für Barrierefreies (Um-)Bauen, auch des ...

Wertermittlung von Wohn-Immobilien

Das Seminar stellt eine Einführung in die Wertermittlung von Wohnimmobilien dar und gibt einen Überblick über Grundlagen und Wertermittlungsverfahren. Kernthemen: Grundlagen der Wertermittlung - Rechtsgrundlagen, Wertbegriffe, Handwerkszeug - Flächen, Rauminhalte, Indexreihen, Herstellungskosten Verfahren zur Wertermittlung gem. ImmoWertV v. 19.05.2010 - Vergleichswertverfahren ...

Immobilienverwalter/in (IHK)

Dieser Lehrgang vermittelt Ihnen praktisches Grundwissen und unterstützt Sie in Ihrer qualifizierten Arbeit rund um die Immobilienverwaltung. Hierzu gehören sowohl die Verwaltung von Mietanlagen wie auch von Wohnungseigentum, u.a. Betriebskostenabrechnung, rechtliche Besonderheiten bei Vermietung und Verwaltung sowie auch technisches Immobilienmanagement. Kernthemen: Eigentum, Grundstücks– ...

Event Manager (IHK)

In jedem Unternehmen, in jeder Organisation und in jedem Verein finden sie statt: Betriebsfeste, Tage der offenen Tür, Konferenzen, Tagungen, Jubiläumsveranstaltungen, Händler-Events, Weihnachtsfeiern, Mitarbeiter-Events etc. Dann heißt es ›Machen Sie mal.‹ Die Aufgaben der Veranstaltungsorganisation werden oft von den eigenen Mitarbeitern selbständig geplant und durchgeführt. Doch bei der ...

Die Nebenkostenabrechnung

Egal ob bei der Vermietung von Wohn- oder Gewerberaum, die oft auch als „2. Miete“ bezeichnete Umlage von Nebenkosten birgt viele Fallstricke. Im Seminar erfahren Sie, welche Voraussetzungen an eine rechtswirksame Nebenkostenabrechnung gestellt werden, wie sie am besten aufgebaut wird, welche Nebenkosten umgelegt werden können und welche nicht. Kernthemen: Umlagevereinbarung | Nebenkostenarten ...

Überzeugend verhandeln im Immobilienbereich

Wer erfolgreich verhandeln will, darf nicht nur die Sache selbst im Blick haben, er muss sich auch auf seinen Verhandlungspartner einstellen. Möchten Sie sich in Verhandlungen durchsetzen, so müssen Sie die Methoden kennen, die sowohl in der Vorbereitung als auch bei der Verhandlungssituation selbst wichtig sind. Kernthemen: Verhandlungspartner und seine Motive analysieren, erkennen und lenken ...

Haftungsfalle Mietverwaltung

Bei der Mietverwaltung haben der/die Verwalter/in mit Haftungsrisiken zu kämpfen. Wir zeigen Ihnen anhand von Praxisfällen auf, wo welche Risiken bestehen und wie man sie am besten vermeidet. Kernthemen: Haftung des Hausverwalters aus Vertrag/Delikt/als Vertreter ohne Vertretungsmacht | Mietvertragsabschluss, insbesondere Schriftformerfordernis bei Gewerberaummiete | Mieterhöhung; Ankündigung/ ...


Wir freuen uns auf Sie !


Serviceline

Unsere Hotline ist während unserer Servicezeiten für Sie da!

Servicezeiten

Mo bis Do: 08:00 - 17:00 Uhr
Fr: 08:00 - 15:30 Uhr

Vereinbaren Sie auch gern einen individuellen Termin mit uns!