Umgang mit Konflikten

Mitarbeiterführung (Modul 3)

Führen in schwierigen Situationen

Schwierige Mitarbeiter zeigen geringe Leistung, Desinteresse oder scheinen sich hinter überzogenem Anspruchsdenken zu verstecken.

Dieses Seminar gibt Ihnen anwendbare Hilfe im Umgang mit schwierigen Situationen. Sie lernen Konflikte zu analysieren und Handlungsmöglichkeiten zu entwickeln. Weiterhin lernen Sie anhand konkreter Praxisbeispiele, die Qualität und Ergebnisse Ihrer Mitarbeitergespräche auch in schwierigen Situationen zu verbessern.


Kernthemen: Umgang mit schwierigen Mitarbeitern | Handlungsfähigkeit im Konflikt behalten | Steuerungstechniken wenn Konflikte eskalieren | Beurteilungsgespräche führen | Einflussmöglichkeiten des Vorgesetzten auf Fehlzeitverhalten des Mitarbeiters | Wie überzeuge ich meinen Vorgesetzten?


Zielgruppe: Führungs- und Nachwuchsführungskräfte, die sich auf die Übernahme von Führungsverantwortung vorbereiten; Mitarbeiter mit Führungsaufgaben


Hinweis: Bei diesem Seminar handelt es sich um ein Modul unserer Seminarreihe

Mitarbeiterführung: Führungskunst - Führungsprozesse - Führungstechniken.
Alle drei Module bilden eine sich ergänzende Einheit. Sollten Sie sich jedoch für ein Thema ganz besonders interessieren, können Sie das betreffende Modul auch einzeln besuchen, da es in sich abgeschlossen ist.


Kosten: 575,00 € je Seminarmodul (für beide Tage)
Bei Belegung aller drei Module betragen die Kosten insgesamt 1.575,00 €.


Eine ausführliche Beschreibung aller Seminarinhalte finden Sie hier:
herunterladen

In diesem Seminar lernen Sie konfliktreiche Situationen in Ihrem Führungsalltag souverän zu steuern.

Kernthemen: Umgang mit schwierigen Mitarbeitern | Handlungsfähigkeit im Konflikt behalten | Steuerungstechniken wenn Konflikte eskalieren | Beurteilungsgespräche führen | Einflussmöglichkeiten des Vorgesetzten auf Fehlzeitverhalten des Mitarbeiters | Wie überzeuge ich meinen Vorgesetzten?....

Dozent/-in: Heiner Sonek, Diplom-Supervisor, Prozessberatung + Training

Wir freuen uns auf Sie !


Serviceline

Unsere Hotline ist während unserer Servicezeiten für Sie da!

Servicezeiten

Mo bis Do: 08:00 - 17:00 Uhr
Fr: 08:00 - 15:30 Uhr

Vereinbaren Sie auch gern einen individuellen Termin mit uns!