Selbstorganisation am Arbeitsplatz - bis zu 30 % mehr Zeit

Übersichtlicher Planen - Zeitfresser vermeiden

Mit Tricks und Kniffen unnötige Zeitfallen umgehen!
Durch ineffiziente Arbeitsabläufe im Büro und zeitaufwendige Suche nach Dokumenten können bis zu 30% Ihrer Arbeitszeit verloren gehen. Neugierig, wie man dieses ändern kann? Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihren persönlichen Umgang mit Zeit, Planung und Organisation noch effizienter und effektiver gestalten können.

Kernthemen: Selbstorganisation am Arbeitsplatz (Ausgangssituation, Identifikation persönlicher Stärken und Schwächen, Chancen eines effektiven Selbstmanagements) | Büroausstattung (Anforderung an Möblierung, Büromaterial u.ä.) | Methoden zur Verbesserung der Selbstorganisation (Philosophie des leeren Schreibtischs, Sofort-Prinzip, Eisenhower-Prinzip, Aufgaben- und Terminplanung, Optimierung der Ablage, Arbeiten nach Prioritäten) | Empfehlungen zur Vorgehensweise (Reorganisation des Schreibtischs, Auflösen der Dokumentenstapel, Aufgaben- und Terminplanung, Aufbau einer transparenten Ablagestruktur, Ablage realer und virtueller Dokumente, Setzen von Prioritäten)

Zielgruppe: Alle Interessenten, die ihre Arbeitsplatz-Organisation und ihr Termin- und Dokumentenmanagement einmal überprüfen und optimieren möchten.

Mit Tricks und Kniffen unnötige Zeitfallen umgehen!

Kernthemen: Ausgangssituation, Identifikation persönlicher Stärken und Schwächen, Chancen eines effektiven Selbstmanagements | Büroausstattung | Methoden zur Verbesserung der Selbstorganisation | Empfehlungen zur Vorgehensweise....

Dozent/-in: Dipl.-Volkswirt Eva Brockmann, Unternehmensberaterin und Lehrbeauftragte