Buchführung (Aufbaustufe)

Kenntnisse vertiefen und ausbauen

DAS Kompaktwissen in Sachen Buchführung
An 9 Abenden erhalten Sie buchhalterisches Kompaktwissen! Neben den gesetzlichen Grundlagen der Buchführung nach Handels- und Steuerrecht werden vertiefende Kenntnisse über Buchungen im Finanzbereich (z.B. Schecks, Wechsel, Wertpapiere) und im Sachanlagenbereich thematisiert.

Kernthemen:
Gesetzliche Grundlagen der Buchführung nach Handels- und Steuerrecht | Buchungen im Finanzbereich | Buchungen im Sachanlagenbereich | Grundzüge der Personen- und Betriebssteuern und deren buchhalterische Behandlung | Jahresabschluss der Unternehmung | Bewertung Anlagevermögen und Vorratsvermögen | Bewertung von Forderungen und Verbindlichkeiten | Bildung und Auflösung von Rückstellungen.

Zielgruppe: Kaufmännische Mitarbeiter, Selbstständige und mitarbeitende Familienangehörige mit Buchführungsvorkenntnissen sowie Existenzgründer und Jungunternehmer.

DAS Kompaktwissen in Sachen Buchführung

Kernthemen: Gesetzliche Grundlagen der Buchführung nach Handels- und Steuerrecht | Buchungen im Finanzbereich | Buchungen im Sachanlagenbereich | Grundzüge der Personen- und Betriebssteuern und deren buchhalterische Behandlung | Jahresabschluss der Unternehmung | Bewertung Anlagevermögen und Vorratsvermögen | Bewertung von Forderungen und Verbindlichkeiten | Bildung und Auflösung von Rückstellungen....

Das könnte Sie auch interessieren: